www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 03:40

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 12:39 
Offline

Registriert: Mo 13. Apr 2009, 19:28
Beiträge: 30
Wohnort: Berlin
Hallo ihr Lieben!

Nun wollen wir uns auch mal vorstellen, nachdem wir uns gestern Nacht zu einem der One Shots für Engel an diesem Sonntag angemeldet haben.

Wir sind zwei Urberliner Mädels, die mit 4 kleinen Bastet in einer WG wohnen und schon Rollenspielerfahrung haben.
Die Ariane (29 Jahre) hatte einzelne Erfahrungen in AD&D. Ihre spielinternen Erfahrungen hat sie seit 1999 eher online auf der Seite und im Chat von Feder und Schwert mit Vampire gesammelt. In diesem Chat haben wir beide uns auch kennengelernt. Daneben konnte Sie mehrfach Engel von den Urvätern des Systems selbst erleben.

Die Kader (37 Jahre) hat ihr Herz schon 1995 durch einen Komilitonen an das Rollenspiel verloren und begann ihre RGP-"Karriere" mit langen Jahren AD&D (mit ordentlich vielen Hausregeln damals). Zu AD&D kam dann Vampire (NA wie auch DA), Bastet und (leider zu kurz) Shadowrun und natürlich Engel dazu.
Hier und da konnte sie dann auch in das eine oder andere System reinschnuppern. Nach einigen Onlinespielen mit Engel wurde es leider recht still um die Rollenspielmitstreiter und so begann eine lange triste rollenspiellose Zeit, die nur von so einigen Rollenspielrunden mit den Machern von Engel zeitweise beendet wurde.
Das wollen wir beide nun ändern und haben nach einiger online Recherche dann auch endlich euch hier entdeckt und hoffen nun auf viele schöne gemeinsame Spielstunden.

Im Grunde sind wir (neben unseren Favoriten Engel und WoD) für fast jedes RPG-System offen und lernen auch gern neues kennen.
Was für uns in einen gelungenen Spieleabend gehört sind angenehme Mitspieler, Spielspaß (und -spannung ;o), viel Atmosphäre, Charaktere die aus mehr bestehen als nur aus Werten und Zahlen.
Was wir weniger gern erleben würden sind Powerplayer, Würfelmarathons, den ganzen Abend Dungeoncrawl, stundenlange Regeldiskussionen.

Wir freuen uns auf eine schöne Rollenspielzeit!

Liebe Grüße
Ariane & Kader

_________________
"Ich liebe das Spiel. Es ist soviel wirklicher als das Leben."
Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 16:36 
Offline

Registriert: So 1. Feb 2009, 17:27
Beiträge: 733
Hallo und herzlich Willkommen euch beiden! Wir sehen uns dann am 18.4. in der Burg. Viel Spaß bei Engel und bis bald
Gruß
Katrin

_________________
[Vorstellung]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 16:47 
Offline

Registriert: Di 12. Feb 2008, 07:32
Beiträge: 667
Wohnort: Mahlow, südl. v. Berlin
Hallo Ihr beiden,

da sich hier offenbar alle noch im Osterschlaf befinden, übernehme ich mal den Job und begrüße Euch recht herzlich im Forum von Spiel in der Burg.

[Edit]
Katrin hat geschrieben:
Hallo und herzlich Willkommen euch beiden! Wir sehen uns dann am 18.4. in der Burg. Viel Spaß bei Engel und bis bald
Gruß
Katrin

Tjaja, wieder mal zu lange getippt, war meine Holde doch schneller.

[/Edit]

Nach dem, was ihr geschrieben habt, werdet ihr hier sicher etliche Gleichgesinnte finden, auch wenn ihr die Latte ja doch recht hoch gehängt habt. Christian wird sich in jedem Fall über geflügelte Verstärkung freuen.

Bedauerlich nur, dass ihr uns als urberliner Mädel noch gar nicht kanntet und eine Weile gebraucht habt, uns zu finden. Vielleicht postet Ihr Eure Such-Erfahrung noch mal etwas detaillierter im Hang Out, damit unser Träger Nexus e.V. oder unsere Organisatoren das mal auf eine mögliche Verbesserung der Außenwirkung überprüfen können?

Wenn Ihr hier aktiver werdet, wäre es allerdings schön, wenn Ihr Euch jeder einen Account gönnt, damit man die einzelnen Posts besser zuordnen kann. Für eine Umbenennung Eures Accounts sprecht Ihr am besten Rainer oder noch besser Ben an. (Rainer ist nämlich gerade im Prüfungsstress.)

So jetzt wünsche ich Euch noch viel Spaß hier bei Spiel in der Burg.

Frank

_________________
Vorstellung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 16:58 
Offline

Registriert: Di 3. Apr 2007, 15:15
Beiträge: 608
Na dann willkommen ihr 2 erstmal.

Mal ein bisschen zur Erklärung, jetzt stellt euch bitte mich nicht als Belehrend vor, dafür bin ich zu jung.

Also eigentlich solltet ihr 2 getrennte Accounts haben. Um euch auch zu unterscheiden. Da das Anmeldeforum hier eher als Ergänzung zu den One-Shots und Specials ist, sieht man hinter den Namen eher die Personen, die man ja kennt. Wenn ihr Siamesische Zwillinge seit, dann ja, egal. ;)

Normalerweise reicht eine normale Anmeldung, also ich würde gerne spielen. Aber es ist für Christian bestimmt gut zu wissen, auf wen er sich freuen kann.

Wenn ihr unkomplizierte Regelsysteme mögt, dann leg ich euch mal meine Runde am 26.04. ans Herz.

viewtopic.php?f=3&t=1554

um mal Werbung in eigener Sache zu machen.


EDIT:So Katrin war schneller als du, du warst schneller als ich und wer ist langsamer als ich? ^^:TIDE

_________________
[Vorstellung] OP: [Rai] ED: [T'Slaak] DEG: [Paco]
TOF: [Leeman] Wohl der erste Char von mir, der von Spielern gelyncht wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 19:14 
Offline

Registriert: Mo 13. Apr 2009, 19:28
Beiträge: 30
Wohnort: Berlin
Danke für die liebe Begrüßung und den Rat. :o)

Den Link erstöbern wir gleich mal. Danke Sascha.

Bei dem One-Shot von Engel haben wir uns ja bereits gemeldet und wie wir heute erfreut sehen konnten, hat Christian uns bereits in die Spielerliste aufgenommen.
Wir sind schon gut dabei zu erstöbern was an neuen oder bekannten Spielen möglich wären.

Dass wir erst jetzt fündig wurden, resultiert weniger aus der Unauffindbarkeit des Vereins als viel mehr daraus, dass wir einfach nicht die Zeit für RPG hatten und uns daher noch mit der Recherche zurückgehalten haben.

Was den Account angeht, war es aus gutem Grund, dass beide einen Account zusammen nutzen. In dem Sinne kann man uns durchaus als Siamesische Zwillinge ansehen, Sascha. ;o)
Es gibt sehr wenig was wir nicht gemeinsam tun und es wird so gut wie nie vorkommen, dass mal nur eine von uns zu den Runden erscheint oder dass nur eine von uns hier im Forum postet oder angesprochen wird.
Wir können gern zwei Accounts anlegen, da wird aber eine nur genutzt werden und die andere einstauben. Daher diese Herangehensweise, um nicht von vorn herein ungenutzte Accounts anzulegen.
Falls das aber stört, ändern wir gern durch Hilfe von Ben den Accountnamen und laufen nur unter einem Namen, obwohl die Inhalte immer uns beide betreffen.
Wir passen uns gern an. ;o)

Liebe Grüße
Ariane und Kader

_________________
"Ich liebe das Spiel. Es ist soviel wirklicher als das Leben."
Oscar Wilde


Zuletzt geändert von Ariane&Kader am Di 14. Apr 2009, 19:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Di 14. Apr 2009, 19:21 
Offline

Registriert: Di 12. Feb 2008, 07:32
Beiträge: 667
Wohnort: Mahlow, südl. v. Berlin
Ariane&Kader hat geschrieben:
Wir passen uns gern an.
Das ich so etwas auf meine alten Tage noch einmal hören darf.... Ich werde ganz rührselig.

Auch wir sind aber durchaus flexibel. Ich denke mal, das wird bei Gelegenheit kurz von der Orga diskutiert werden und ihr bekommt dann eine Rückmeldung.

Also macht einfach erst mal so weiter und weiterhin viel Spaß.

_________________
Vorstellung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Mi 15. Apr 2009, 09:53 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Beiträge: 5080
Wohnort: Tempelhof
Ariane&Kader hat geschrieben:
Wir können gern zwei Accounts anlegen, da wird aber eine nur genutzt werden und die andere einstauben. Daher diese Herangehensweise, um nicht von vorn herein ungenutzte Accounts anzulegen.

Ein Sinn dieses Forums ist ja auch, daß ihr hier Ingame von den Runden erzählen könnt (freuen sich die Spielleiter) oder gegebenenfalls auch ein paar Kleinigkeiten nach der Runde noch ausspielen könnt. Da ist es sicherlich hilfreich, wenn ihr zwei Accounts habt, damit die anderen sofort wissen, mit wem sie es gerade zu tun haben.
Zitat:
Falls das aber stört, ändern wir gern durch Hilfe von Ben den Accountnamen und laufen nur unter einem Namen, obwohl die Inhalte immer uns beide betreffen.
Wir passen uns gern an. ;o)

Schreibt mir eure Entscheidung einfach per PN und ich erledige das.

Ach ja, Willkommen im Forum.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Mi 15. Apr 2009, 10:19 
Offline

Registriert: Di 20. Mär 2007, 13:05
Beiträge: 1161
Herzlich willkommen.

Einen geistigen siamesischen Zwilling sollte man nicht gegen seinen Willen auseinanderoperieren, und wenn er sowieso immer an derselben Runde teilnimmt, kann er ja auch in den Spielforen einen Account nutzen, obwohl er über zwei getrennte Körper verfügt.

Wir passen uns ja auch an. :mrgreen:

_________________
Vorstellung - [AEC] Ignaz - [AoR] Rheen Tak - [SR] Pearl - [3V] Häftling 208


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Mi 15. Apr 2009, 11:43 
Offline

Registriert: Di 3. Apr 2007, 15:15
Beiträge: 608
letztendlich ist es ja nicht mehr so streng geregelt wie früher. Wenn ihr es so haben wollt, OK, wenn ihr es später doch Sinnvoll findet, dann schreibt Ben, dann an. Dann bis Samstag.

_________________
[Vorstellung] OP: [Rai] ED: [T'Slaak] DEG: [Paco]
TOF: [Leeman] Wohl der erste Char von mir, der von Spielern gelyncht wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Ariane und die Kader
BeitragVerfasst: Mi 15. Apr 2009, 18:30 
Offline

Registriert: Mo 13. Apr 2009, 19:28
Beiträge: 30
Wohnort: Berlin
Hui, danke für die zahlreichen Begrüßungen und die Hinweise.

@Frank
Naja, wir sind auch nicht mehr ganz so die jüngsten. ;oP Kommt vielleicht daher.

@Ben
Dein Hinweis mit den nachträglichen Posts und Nachplays zu den Sitzungen ist sehr aufschlussreich. Daran haben wir natürlich (aus Unwissenheit) nicht gedacht.

@Christoph
Danke, dass Verständnis für diesen geistigen siamesischen Zwilling mitgebracht wird. ;o)
Das halten wir in Ehren.

@Sascha
Wenn das so okay ist, würden wir es vorerst dabei belassen, wie du es sagtest.
Falls die Notwendigkeit besteht, dass wir beide getrennt posten, so wie es Ben geschildert hat, dann würden ihn wir kurz belästigen und das mit dem Accountnamen klären.

Einvernehmlich und für alle akzeptabel eine Lösung gefunden.
Na das ist doch ein guter Start, gell? :o)

_________________
"Ich liebe das Spiel. Es ist soviel wirklicher als das Leben."
Oscar Wilde


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de