Michael

Die User stellen sich vor.
Michael
Beiträge: 646
Registriert: Di 6. Mai 2008, 13:37

Re: Michael

Beitrag von Michael » Fr 14. Nov 2008, 12:55

Alles nördlich des Weißwurschtäquators. Wobei die Franken damit den Main meinen und ned die Donau.

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Michael

Beitrag von Ben » Fr 14. Nov 2008, 15:20

Demnach nicht das Saarland...
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Tobias
Beiträge: 1751
Registriert: Di 6. Mär 2007, 11:56

Re: Michael

Beitrag von Tobias » Fr 14. Nov 2008, 15:55

Das Saarland war Preußisch. Ich habe mit anhören dürfen das der Großvater meines Schuldirektors immer rüber in die Pfalz gepilgert ist, weil das Bier da typisch Bayrisch billiger war. Ja solche tollen Anekdoten schimpften sich dann Geschichtsunterricht.

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Michael

Beitrag von Ben » Fr 14. Nov 2008, 16:12

Ich weiß. Nach Michaels Grenzziehung kann es aber nur eine Kolonie gewesen sein.
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Michael
Beiträge: 646
Registriert: Di 6. Mai 2008, 13:37

Re: Michael

Beitrag von Michael » Fr 14. Nov 2008, 16:21

Die Bezeichnung "Preiß", gerne auch mit dem Wort Sau davor benutzt, hat etz ja auch wenig mit Preußen zu tun, sondern bezeichnet eher den sehr redefreudigen Ausländer aus dem Norden.
Wahrscheinlich macht der Weißwurschtäquator aber auch einen 90°-Knick wenn der Main an die Grenze zu Baden Würtemberg stösst.
Für die Bayern sin aber mir Franken auch scho Preißn, zumindest fast denk ich.

eva
Beiträge: 406
Registriert: Do 15. Feb 2007, 22:04

Re: Michael

Beitrag von eva » Fr 14. Nov 2008, 16:28

...vor allem wenn sie (die Bayern) wissen, dass der Burggraf von Nürnberg auch der Markgraf von Brandenburg war....

BjoernF
Beiträge: 2470
Registriert: Do 6. Sep 2007, 15:11

Re: Michael

Beitrag von BjoernF » Di 18. Nov 2008, 20:39

Ha! Du hast es vor 2 (mit meinem 3) Antworten geschafft!!!! Gratulation! ;-)

Malte
Beiträge: 269
Registriert: Di 13. Feb 2007, 20:57

Re: Michael

Beitrag von Malte » Mi 19. Nov 2008, 16:58

Rot-weiß ess' ich meine Pommes.

Michael
Beiträge: 646
Registriert: Di 6. Mai 2008, 13:37

Re: Michael

Beitrag von Michael » So 31. Mai 2009, 18:59

Michael hat geschrieben:Schade, damit is der Samstag nicht mehr so wichtig wie die grade abgelaufene Saison. Aber da der Glubb natürlich die beste (und wahrscheinlich auch spektakulär dümmste) Mannschaft der 2.Liga is, wird jetzt immer Montags Fußball gschaut.
Und das wurde soeben repariert. Auf Nimmerwiedersehen Fürth, Bayern wir kommen!

Ben
Beiträge: 5084
Registriert: Fr 16. Feb 2007, 14:39
Wohnort: Tempelhof

Re: Michael

Beitrag von Ben » So 31. Mai 2009, 19:03

Wo steigt die Aufstiegsparty?
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],

Antworten

Zurück zu „Vorstellung“