www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Mo 11. Dez 2017, 05:39

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Der Babyschlitzer
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2007, 14:47 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2007, 07:35
Beiträge: 616
Seit einigen Tagen rennt der Lord des öfteren mit einem kleinen Bündel schreiendes Elfenbaby über Deck. Er scheint im Moment mehr als ausgelastet. Selbst ein Luftsegler, der versuchte den Lord zu beleidigen wurde keiner weiteren Aufmerksamkeit gewürdigt. Nur einmal schlitzte der Herr des Schwerttanzes recht unzeremoniell ein Besatzungsmitglied auf, dessen Lachen augenscheinlich das rosa etwas in seinem Arm irritierte.
Ist die Zeit der großen Geschichten für immer vorbei??? :cry:

_________________
[Vorstellung]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Babyschlitzer
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2007, 15:00 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
Der Junge starrt den seltsamen Elfen direkt an, der ihm mit dem Bündel entgegenkommt. Sein Gesichtsausdruck läßt sich mit Verwirrung nur unzureichend beschreiben. Tausend Fragen stehen in seinem Gesicht geschrieben. Was ist dort in Urupa passiert? Warum hatten es die Leute so eilig, dort wegzukommen? Was hat der Lord dort im Arm?
Doch alles, was Suel beim Anblick des Elfen herausbringt ist: "Was issen jetzt mit dir los?"

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Babyschlitzer
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2007, 16:13 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2007, 07:35
Beiträge: 616
Was soll mit mir los sein? Ich habe einen anderen Zeitvertreib als Trinken gefunden. Wenn ich jetzt nicht gerade meinen Missionen außerhalb des Schiffes nachgehe, erkläre ich meiner kleinen Malaika, was für niederes Gewürm ihr alle seid und wie sie euch eines Tages als euer aller Königin knechten wird!
Und jetzt aus dem Weg unwürdiger. Ich war gerade dabei ihr zu erklären, wie wir den BLutwald nieder brennen werden...

Mit einem verzückten grinsen wendet sich der Lord wieder dem Winzling zu und brabbelt mit in seiner unbekannten Sprache vor sich hin.
Skia kitoto. Tunachukia malkia ya msitu ya damu. Tutamua!

_________________
[Vorstellung]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Babyschlitzer
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2007, 17:15 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
"Wie? Was redest du da für einen Unsinn? Was ist das für ein Baby? Was habt ihr in Urupa wieder angestellt?" Suel läuft weiter hinter Niam her.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Babyschlitzer
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2007, 23:45 
Offline

Registriert: Do 12. Apr 2007, 07:35
Beiträge: 616
Bei der vierzehnten Passion! Du Wurm! Ich habe im Moment wirklich besseres zu tun, als dir unsinnige Geschichten zu erzählen, die bekommt jetzt alle Malaika zu hören.
Dabei wendet er sich erneut dam Babybündel zu, allerdings blickt er noch ein mal auf und ruft:
Wo ist denn diese nichtsnutzige Flugpest? Spielt der schon wieder mit seinen Steppenreiterfiguren? Und was ist mit dem Schuppigen? Der ist doch auch chronisch unterbeschäftigt. Und jetzt aus dem Weg, ich muss meinem Engelchen noch das Fluchen beibringen.

Ha, wewe ni msenge sana. Nitakufira! Inabidi kukupiga...

Fröhlich keifend versucht sich der Lord in eine Ecke der Taverne zurück zu ziehen.

_________________
[Vorstellung]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Der Babyschlitzer
BeitragVerfasst: Fr 2. Nov 2007, 08:51 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
Fassungslos starrt Suel Niam hinterher. So haben ihn seine Idole noch nie behandelt!
Hinter Suel verschwindet eine weitere Gestalt, die den beiden wie ein Schatten gefolgt ist, unter Deck.

Die junge Mutter lief unter Deck schwankend den Gang entlang, sich immer wieder an den Wänden der Kabinen abstützend. Kleidung und Haar konnte man im besten Fall nur als unordentlich bezeichnen, das Gesicht war noch immer von Monaten der Schläge und Folter angeschwollen. Das Laufen bereitete ihr sichtlich Schmerzen und so dauerte es nicht lange, bis sie zusammenbrach und auf allen vieren weiter krabbelte. Ein Klagelaut verließ ihre Lippen: "Mein Baby. Wo ist mein Baby?"
Einige Luftsegler kamen aus ihren Kabinen, füllten den Gang und waren erschrocken, als sie sie sahen. Evelyn war nur noch ein Schatten ihrer selbst. Acht Monate waren vergangen, seit man sie das letzte Mal gesehen hatte. Was war geschehen?
Als sie überall um sich herum Leute sah, die ihr den Weg versperrten und sie anstarrten, setzte sie sich hin und starrte ins Leere. "Weggenommen! Er hat sie mir weggenommen!" klagte sie verzweifelt.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de