www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 10:21

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Einkaufen für die Bibliothek
BeitragVerfasst: Fr 25. Jul 2014, 13:14 
Offline

Registriert: Fr 18. Sep 2009, 15:09
Beiträge: 1726
Wohnort: Berlin Rudow
Hallo liebe Spieler/in und die ganzen fleißigen SL´s

Mit einem Event wie dem Communitie Day hat die PG Spiel in der Burg jetzt einen schönen Start gemacht. Doch darauf ruhen wir uns natürlich nicht aus. Wie die Überschrift schon sagt wollen wir unser Archiv der Zeit anpassen. Darum bitten wir EUCH um mithilfe. Schreibt uns einfach was ihr bei uns noch vermisst.

Für alle die noch nie etwas davon gehört haben, wir der Nexus führen ein kleines Archiv in dem wir viele Regelwerke und Brettspiele haben. Jedes Mitglied des Nexus hat automatisch einen Bibliotheksausweis und darf damit alles Nutzen was wir dort haben.

Meine Empfehlung behaltet eure Zukünftigen Projekte dabei im Auge. Niemandem nützt es wenn dort dinge liegen die jeder hat oder keiner nutzen will. Beispiele die mir in Erinnerung geblieben sind waren so Sätze wie " das hab ich das ist Cool " haben wir gekauft liegt original verpackt da.

Je mehr sich hier für eine Sache aussprechen desto hör ist die Chance das sie gekauft wird also viel Spaß beim Vorschlagen. Das ganze wird bis ende August laufen dann wird eingekauft.

Wir schlagen vor:

Savage World, die neuste Edition. ( da viele Communities gern auf diese Regeln zurück greifen kann es nicht schaden welche vor Ort zu haben.

Savage World Deadlands Hell on Earth

Savage World Streets of Bedlam

Beides Spiele die als Communitie angeboten, nicht jeder will es sich Kaufen aber viele doch mal drin blättern.

Star Wars X-Wing das Miniaturen Spiel ( nicht nur weil es Cool ist, sondern auch weil eine Kleine Gruppe sich vorgenommen hat es in die Burg zu bringen und es dort allen nähr zu bringen. )

_________________
Hausverbot ?! woher soll ich den wissen das man beim Paintball niemanden Messern darf ???

Mut ist der Zauber, der Träume wahr werden lässt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einkaufen für die Bibliothek
BeitragVerfasst: Mo 28. Jul 2014, 20:50 
Offline

Registriert: Do 4. Dez 2008, 11:34
Beiträge: 1662
Wohnort: Berlin Heiligensee
Als Nicht-Mitglied im Nexus ist meine Meinung vermutlich wenig wert, aber: Das Archiv ist rausgeworfenes Geld. Nutzt das Geld sinnvoller! Unterstützt die Communities mit Finanzierung von Printwerbung, organisiert eine Busreise zur RPC, kauft Nexus-Würfel, bezahlt einen Webdesigner, der die Homepage mal auf Vordermann bringt...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einkaufen für die Bibliothek
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 07:30 
Offline

Registriert: Do 6. Sep 2007, 14:11
Beiträge: 2438
Adrian hat geschrieben:
...organisiert eine Busreise zur RPC,..., bezahlt einen Webdesigner, der die Homepage mal auf Vordermann bringt...


Ich schließe mich diesen beiden Vorschlägen als ebenfalls Nicht-Nexus-Mitglied an.

_________________
[Vorstellung]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einkaufen für die Bibliothek
BeitragVerfasst: Di 29. Jul 2014, 07:48 
Offline

Registriert: Di 20. Feb 2007, 17:26
Beiträge: 4093
Ja, leider ist die Bibliothek wenig genutzt obwohl es in den letzten Jahren einige gute Anschaffungen gab und auch mal ein Inhaltsverzeichnis erstellt wurde.
Das Interesse ist wohl gering da etwas auszuleihen. Das Geld könnte man wahrscheinlich wirklich sinnvoller ausgeben.

_________________
Vorstellung


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einkaufen für die Bibliothek
BeitragVerfasst: Do 18. Jun 2015, 13:16 
Offline

Registriert: Mi 28. Apr 2010, 14:17
Beiträge: 184
Wohnort: Berlin
Ich finde die Idee mit der Bibliothek garnicht schlecht. Gibt es eine, für alle, zugängliche Übersicht, was da überhaupt drin ist?

Vielleicht sollte in Betracht gezogen werden, dass man Regelwerke der Systeme erwirbt, die in den Communities gespielt werden. Also nicht die One-Shots, sondern z.B Star Wars oder Shadowrun. Die Systeme, die länger angeboten werden.

Ihr habt doch Kontakte zu Verlagen, oder? Könnt ihr nicht aus den Sachen, die ihr von denen bekommt, etwas in der Bibliothek "einlagern"?

Ich bin zwar auch kein Nexus - Mitglied, aber das wären halt meine Ideen dazu.

_________________
[Vorstellung]
Victoriana -> Sir Markus Hawkwood, Star Wars -> Jerric McDuffin


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de