www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Sa 18. Nov 2017, 10:14

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Indianer!
BeitragVerfasst: Sa 6. Jul 2013, 16:12 
Offline

Registriert: Fr 29. Jun 2007, 16:27
Beiträge: 554
Moin,

inspiriert von Bens Zeit des Erwachens, einem eher schlechten Thriller und zu viel Zeit auf dumpshock ist mir in den Sinn gekommen eine Art Minikampagne anzubieten welche vor dem Hintergrund der Befreiungskriege spielt. Quasi von den Umerziehungslagern über Lone Egale bis hin zum Geistertanz, vielleicht auch der Vertrag von Denver. Auf Seiten der Indianer natürlich.

Das Regelgerüst soll Shadowrun 4 stellen, evtl. mit ein paar Hausregeln.

Die Spielwelt soll, sagen wir mal, pseudo realistisch sein. Man befindet sich immerhin im Krieg mit einer Supermacht, einer am Boden liegenden Supermacht aber immerhin, gibt man dieser Gelegenheit zerquetscht die ihre Feinde. Ich möchte aber feststellen, dass zu viel Realismus, zu viel Planung mir eher auf den Zeiger gehen, ich dennoch beides für unabdingbar halte. Irgendwie hat es eine verschwindend kleine Minderheit im Shadowrun-Setting ja auch geschafft die USA zu Fall zu bringen, auch wenn sie nur ein Faktor von vielen war.

Vom klassischen Shadowrun wäre das Setting durch einen Mangel an Ausrüstung, v.a. Ware, abgrenzt aber auch dadurch, dass die Charaktere auf ein weit verzweigtes und ziemlich gutes Netzwerk zurückgreifen können und natürlich dadurch, dass die Charaktere wegen der Sache dabei sind, nicht wegen dem Geld.

In mehreren, in sich abgeschlossenen, Episoden sollen einzelne Aspekte der Indianerkriege herausgegriffen werden, die als solche dann wieder sehr shadowrunnig sein können. Da wären z.B. Gefangene zu befreien, sensible Daten zu sichern oder auch was in die Luft zu jagen. Hier würde ich mich auch gerne nach den Wünschen der Spieler richten.

Die Charaktere sollten sich aus mehr oder weniger normalen Menschen, also keine Special Forces oder so, zusammensetzen. Diese sind wahrscheinlich in ihrer Mehrheit erwacht und würden von mir, nach grobe Ansage eventueller Interessenten, gebaut werden.

Wenn sich 3 oder 4 Interessenten finden würde ich versuchen die Sache organisatorisch anzuschieben.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de