[Holly] - Flinkwisser Dunkelheitsbeender...

Gesperrt
Mark
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
Wohnort: Berlin, Reinickendorf

        • Flinkwisser Dunkelheitsbeender


Eigenschaften
[ab 275]Stark: • • •[/ab]
[ab 275]Schnell: • •[/ab]Fang:
[ab 275]Clever: •[/ab]Auge:
[ab 275]Sozial: • • •[/ab]Herz:

[ab 275]Zäh: • • • • • • • • •[/ab]

Rotte
Die Sammler
            • Rottenvorteil

Preis der Schuld:
Jeder Sammler hat noch so viele Gefallen gut von anderen Ratten, die er vorm Verhungern bewahrt hat. Einmal pro Spielsitzung kann ein Sammler einen dieser Gefallen einlösen. Ein Gefallen kann eine Ratte nicht mehr als eine Stunde Arbeit kosten, und es darf keine allzu große Gefahr bestehen, davon abgesehen kann der Sammler jeden Dienst verlangen. Die Ratte, die den Gefallen leistet, darf nicht mehr Namen besitzen als der Sammler selbst.

            • Rottennachteil

Last des Wohlstands:
Die Sammler bewegen sich so wenig wie möglich, und sie fressen eine Menge. Junge Sammler sind stattlich, alte vielmehr fett. Bei allen Würfen, die auf der Eigenschaft Schnell beruhen, werden alle 6en ignoriert

Talente
[ab 275]Quasseln und beeindrucken: •[/ab]
Eine Rattengesellschaft ist ein sehr soziales Gefüge, in dem es oft von Vorteil ist, wenn man andere Ratten von seiner Meinung überzeugen kann. Außerdem kann quasseln und beeindrucken sehr nützlich sein, um einem ungesunden Kampf aus dem Weg zu gehen.

[ab 275]Verschwinden und verstecken: • •[/ab]
Ratten sind besonders begabt darin, sich schnell und ungesehen zu verstecken oder sogar sich aus dem Staub zu machen. Eine mit diesem Talent ist ein wahrer Meister dieser Taktiken.

[ab 275]Von den Erbauern: •[/ab]
Einst waren die Erbauer die Herscher in dem, was heute die Rattenburg ist und noch immer trifft man dort auf seltsame Artefakte und Gegenstände, die aus dieser Zeit stammen. Nur wenige Ratten wissen, was es mit den Dingen auf sich hat... und eine Ratte mit diesem Talent ist eine von ihnen.

Tricks
[ab 275]Loses Maulwerk:[/ab]
Eine Ratte mit diesem Trick ist nicht auf ihr Maul gefallen und schafft es auch immer wieder sich aus kritischen Situationen rauszureden. Immer wenn die Ratte versucht eine andere Kreatur von ihrer Meinung zu überzeugen oder zu bluffen, kann sie den schlechtesten Würfel ihrer Probe noch einmal würfeln.

[ab 275]Wir sind doch Kollegen:[/ab]
Die Ratte hat eine Vielzahl an Kontakten unter den verschiedenen Rotten. Sie wird auch ständig gegrüßt und scheint wirklich alle Ratten der Rattenburg persönlich zu kennen.
The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
Mark
Beiträge: 1016
Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
Wohnort: Berlin, Reinickendorf

            • Steigerungen

Bisherige Charakterentwicklung:
  • Namen erhalten: Flinkwisser - Verschwinden und verstecken • auf • •
  • Namen/Großes Lied erhalten: Dunkelheitsbeender - Wir sind doch Kollegen
  • Neues Lied des Herzens erhalten: Stark • • auf Stark • • •

    The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
    Mark
    Beiträge: 1016
    Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
    Wohnort: Berlin, Reinickendorf

              • Neuigkeiten

    Zu jeder Zeit hört man im Sammlerrevier die Lieder über Dunkelheit... und über Flinkwisser Dunkelheitsbeender, den Sammler der dem Schrecken einhalt gebot!
    Silberpelz Honigzunge selbst lauschte den Erzählungen des jungen Sammlers und ließ sein Gefolge in der gesamten Rattenburg die Neuigkeit verbreiten. Flinkwisser - Held seiner Rotte, der Dunkelheitsbeender!...
    The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
    Mark
    Beiträge: 1016
    Registriert: Mi 7. Mär 2012, 10:57
    Wohnort: Berlin, Reinickendorf

              • Große Lieder

    Der Fall von Dunkelheit; dem schrecklichsten aller Schrecklichen; wurde in die großen Lieder der Sammler aufgenommen...


    Zuletzt als neu markiert von Mark am So 21. Jul 2013, 11:54.
    The tiger & the lion may be more powerful... but the Wolf does not perform in the circus!
    Gesperrt

    Zurück zu „Ruhm und Ehre“