www.Spiel-in-der-Burg.de

Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 23:32

Alle Zeiten sind UTC




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: NSC
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 21:17 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
Lo Feng

Bild

Händler * Gildenmitglied * Wohltäter

Lo Feng ist der Besitzer des Haus der Seide. Der Händler kam vor gut 20 Jahren nach Halwian. Er hat bis heute gute Handelskontakte in seine Heimat Zhoujiang. Dreimal in Jahr erreichen seine Karawanen die Stadt und füllen seine Lager wieder auf. Lo Feng kennt nahezu jeden in Halwian und scheint sehr daran interessiert zu sein, etwas von seinem Reichtum an jene abzugeben, die weniger Glück hatten.
Kürzlich hat er einen Bund aus Gleichgesinnten ins Leben gerufen, der an der Aufdeckung des Sklavenhandels von Mitgliedern der Händlergilde beteiligt war.
Lo Feng gibt sich stets höflich und bescheiden, doch wer sich ein wenig mit takasadischer Etikette auskennt erkennt schnell, dass er durchaus ein knallharter Geschäftsmann sein kann, der definitiv eigene Pläne verfolgt.
Seine wichtigsten Diener sind sein Assistent Wang, sowie die Kammerdienerin Lin.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NSC
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 21:29 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
Drugar Hammerschlag, Baron von Halwian

Bild

Baron von Halwian * Direkt * Abenteurer

Drugar Hammerschlag ist ein noch recht junger Zwerg, der seit dem plötzklichen Tod seines Vaters vor fünf Jahren den Titel des Barons von Halwian geerbt hat, was seine Karriere im Wintholter Militär frühzeitig beendete.
Drugar ist ein Krieger und Taktiker, der die Politik und die Speichellecker verachtet, die ihn umgeben. Er sehnt sich nach Heldentaten und Schlachten gegen die Eisbestien des Nordens, von denen er bereits mehrere in seiner Jugend erlegt haben will.
Drugar schätzt Ehrlichkeit und ist oft sehr direkt. Wer etwas von ihm will, sollte nicht lange um den heißen Brei herumreden.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NSC
BeitragVerfasst: Mo 12. Jun 2017, 21:46 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
Gräfin Marlisa von Rutenschlag

Bild

Gräfin * Botschafterin von Selenia * Alt und Verbittert

Die Gräfin Marlisa von Rutenschlag ist die Botschafterin von Selenia in Halwian. Die uralte Zwergin, die stets von ihrem Enkel Joman begleitet wird, wurde vor achtzig Jahren mit dieser ehrenvollen Aufgabe, möglichst weit weg von der Heimat betraut.
Böse Zungen behaupten, die Gräfin sei so alt, dass sie den Mondfall noch selbst miterlebt habe. Dieselben Zungen bedauern, dass dieses Ereignis nicht dafür gesorgt habe, ihre Boshaftigkeit auszulöschen, denn die Gräfin ist direkt, beleidigend, nimmt selten ein Blatt vor dem Mund und prügelt jeden mit ihrem Gehstock, der nicht schnell genug ausweichen kann. Häufigstes Opfer ist natürlich ihr Enkel.
Unglücklicherweise ist sie als Gräfin die höchstranggste Adlige in Halwian. Auch wenn sie aus eine anderen Land stammt ist dies ein Fakt, der nicht so leicht ignoriert werden kann und von der Gräfin immer wieder ihren Gesprächspartnern zwischen den üblichen Beleidigungen genüsslich unter die Nase gehalten.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: NSC
BeitragVerfasst: Di 11. Jul 2017, 20:35 
Offline

Registriert: Fr 16. Feb 2007, 13:39
Beiträge: 5037
Wohnort: Tempelhof
Die Dunkelheit
Bild

Freundlich* Nachtaktiv * Interessiert

Die Dunkelheit ist eine Gestalt aus Schatten, die von sich selbst nur als Dunkelheit spricht. Sie flüstert stets.
Laut eigener Aussage wurde sie erst kürzlich aus einem Gefängnis befreit, in das sie von geflügelten, großen Wesen mit Schuppen, vermutlich Drachlingen, gesperrt worden war. Die Dunkelheit half, die letzten drei verbliebenen Minenarbeiter vor den Kreaturen zu retten, die sie nur als die "Mäuler" bezeichnet hatte und die noch viel tiefer aus dem Innern der Erde stammen. Nach dem Einsturz der Mine blieb die Dunkelheit zurück, doch sprach sie von einem weiteren Ausgang, der zu klein sei, als dass die "Mäuler" dort durch könnten. Für einen Schatten bildet dieser jedoch kein Problem.

_________________
[Vorstellung], [ED]-[Spielleiter],


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Betrieben mit
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de